Wintervergnügen 2020

Gabi Rechtien und Markus Niemeyer sind die ersten Sieger 2020

Jedes Jahr im Januar schießen die Algermissener Schützen ihre (Winter-) Königin und ihren (Winter-) König aus und küren sie im Rahmen des Wintervergnügens im Gasthaus Weiterer.

Jeder Teilnehmer bzw. Teilnehmerin darf 10 Schuss mit dem Luftgewehr abgeben, der beste davon wird gewertet.
Bei den Damen erreichte Gabi Rechtien dabei mit einen 58-Teiler den ersten Platz. Platz 2 belegte Bianca Hinz, Platz 3 wie im Vorjahr Carola Jünemann.
Bei den Herren errang mit einem grandiosen 7-Teiler Markus Niemeyer den 1. Platz, die Folgeplätze belegten Daniel Bennardo und Andreas Hinz.
Die Ehrenscheiben für die Sieger waren von Johannes (Hänschen) Weiterer wieder liebevoll gestaltet und zeigen das „winterliche“ Gesellenhaus“ an der Marktstraße.
Ebenfalls im Rahmen des Wintervergnügens wird der Gewinner des „Schusterpokales“ geehrt. Dabei werden die 2 besten im Jahresverlauf erzielten Teiler auf 10m Luftgewehr und 50m Kleinkaliber addiert. Die schoss 2019 mit einem 97-Teiler Luftgewehr und einem 88-Teiler Kleinkaliber, in der Gesamtsumme 185 Teiler, Daniel Bennardo. Frank Niemeyer und Frank Pieper belegten die nachfolgenden Plätze.

Der Vorsitzende Josef Jünemann (r.) mit den Siegern: (v.l.): Gabi Rechtien, Markus Niemeyer, Carola Jünemann, Jens Paasche (Sportleiter), Daniel Bennardo, Andreas Hinz, Markus Niemeyer, Frank Pieper und Bianca Hinz

Wenn du diese Seite weiterhin nutzt, stimmst du automatisch der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite sind auf „Cookies erlauben“ gesetzt, um dir das beste Erlebnis zu bieten. Wenn du diese Webseite weiterhin nutzt, ohne deine Cookie-Einstellungen zu ändern, stimmst du dieser Einstellung zu. Dies kannst du ebenso durch Klicken auf „Akzeptieren“ tun.

Schließen