Trauer um Ursula Seng

Unsere Schützenschwester Ursula Seng trat 1970 in den Schützenklub Algermissen e.V. ein und war eines der ersten Mitglieder der im Jahr zuvor neu ins Leben gerufenen Damenabteilung, die sie von 1975 bis 1990 – mit einer Unterbrechung 1981 – leitete.

Sie machte sich im Verein und im Kreisverband um den Schießsport verdient und erhielt u.a. die Kreisehrennadel, die Verdienstnadel des Landesverbandes in Silber und die Ehrennadel des Präsidenten des Kreisverbandes Hildesheim. In ihrem Heimatverein war sie Ehrenmitglied seit 2010.

In die vom Verein zum Volksfest ausgeschossenen Ketten trug sie sich mehrfach als Gewinnerin ein.

Obwohl sie in den letzten Jahren nicht mehr aktiv am Vereinsleben teilnehmen konnte, hielt sie doch stets Verbindung zu Teilen des Vereines.

Am 02. Mai ist unsere Schützenschwester Ursula Seng verstorben.

Wenn du diese Seite weiterhin nutzt, stimmst du automatisch der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite sind auf „Cookies erlauben“ gesetzt, um dir das beste Erlebnis zu bieten. Wenn du diese Webseite weiterhin nutzt, ohne deine Cookie-Einstellungen zu ändern, stimmst du dieser Einstellung zu. Dies kannst du ebenso durch Klicken auf „Akzeptieren“ tun.

Schließen